Basteln mit Maren Galke

von den Shademakers

Kommt ein Engel geflogen! Basteln zählt bei Groß und Klein im Advent zu den liebsten Beschäftigungen. Wer jemals die fantastischen Kostüme der Shademakers beim Carnival der Kulturen gesehen hat, weiß, wie magisch es sein kann, der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Aber natürlich geht’s auch eine Nummer kleine. Maren Galke von den Shademakers bastelt einen einfachen, aber wunderschönen Drahtengel. Mitmachen ausdrücklich erwünscht – einfach rechtzeitig die Materialliste bereitlegen und loslegen.

Materialliste Drahtengel

Material:
Ein Stück Holz Brettchen oder ein kleiner Ast
Draht mitteldick
Papier (Zeitung oder Buntpapier oder Pergamentpapier)
Watte
Bastelkleber
Evtl. Heißkleber
Wasserfarben oder Acrylfarben
Kerze
Deko nach Belieben

Werkzeug:
Schere
Bleistift
Zange
Pinsel
Akkubohrer
Kleine Flasche

Maren Galke

Sie ist einer der kreativen Köpfe im Orga-Team des Carnival der Kulturen. Seit 2010 ist Maren Galke deutschlandweit als freiberufliche Kostüm-, Bühnen- und Requisitenbauerin für diverse namhafte Theater und andere künstlerische Projekte aktiv. Unter anderem ist sie seit 2016 der federführende, oder in diesem Fall Nadel und Faden führende, Kopf hinter den bunten und beeindruckenden Kostümen der Shademakers Bielefeld.

Im Atelier Skills, ihrer Homebase in Spenge, setzt sie Träume und Visionen mit viel Einfühlungsvermögen und Leidenschaft um. Neben den regulären Arbeitsbereichen kümmert sie sich hier ebenfalls um Sonderanfertigung von Kleidung, Ausstattung für Musikvideos und Filmproduktionen, bis hin zu Textilworkshops von A bis Z.

Die Partner